DIE PHYSIK, WIE IHRE KOPFHÖRERBUCHSE FUNKTIONIERT (GERADE NOCH RECHTZEITIG, UM SICH ZU VERABSCHIEDEN)

Es spielt keine Rolle, wenn man es einen Kopfhörer- oder Kopfhöreranschluss nennt – es ist immer noch auf fast jedem Smartphone vorhanden. Mit Gerüchten, dass Apple die Kopfhörerbuchse des iPhone 7 töten wird, um sie dünner zu machen, denke ich, dass dies ein guter Zeitpunkt ist, um sich dieses überraschend einfache Stück Technologie anzusehen.

Es geht um eine komplette Schaltung.

Auf der einfachsten Ebene ist ein Kopfhörer eine Schleife aus Draht, durch die Strom fließt. Dieser elektrische Strom in der Schleife interagiert dann mit einem Permanentmagneten, der wiederum die Luft – den Klang – drückt. Ja, ich habe viele Details ausgelassen, aber das reicht fürs Erste (und es gibt andere Möglichkeiten, einen Lautsprecher zu bauen, aber das ist die häufigste). Das Wichtigste, woran man denken sollte, ist, dass man Strom durch diese Drahtschleife fließen lassen muss, um Klang zu erzeugen.

Wenn Sie einen elektrischen Strom wünschen, benötigen Sie fast immer eine komplette Schaltung. Denken Sie an diese einfache Schaltung mit einer Batterie und einer Glühbirne.

beste kopfhorer

Hier kommt der Strom aus der Batterie, geht durch die Glühbirne und dann wieder zurück in die Batterie. Dies ist eine komplette Schaltung. Der Lautsprecher im Kopfhörer ist bis auf zwei Unterschiede identisch: Die Batterie wird durch eine oszillierende Quelle ersetzt (für Musik und so) und die Spule ersetzt die Glühbirne.

Natürlich ist das nur ein Lautsprecher. Normale Ohrhörer haben zwei Lautsprecher – einen für jedes Ohr. Oh, hier ist ein echter Kopfhörer, den ich auseinander genommen habe. Du kannst die Spule genau hier sehen.

Der Zylinder in der Mitte ist der Permanentmagnet.

Blick auf den Stecker

Aber der wichtigste Punkt der Kopfhörerbuchse ist der Stecker selbst. Auf diese Weise können Sie Ihre Lautsprecher schnell an die Musikquelle anschließen, ohne dass Sie tatsächlich Kabel anschließen müssen. Werfen wir einen Blick auf einen dieser Stöpsel aus der Nähe. Einige der 2019 Beste Kopfhörer wurden bereits aktualisiert.

Die drei Pfeile zeigen auf die drei Anschlusspunkte für die beiden Lautsprecher. Ja, jeder Lautsprecher benötigt zwei Kabel, aber es scheint, dass dem Stecker ein Anschluss fehlt. Aber Sie können mit einer einfachen Untersuchung herausfinden, wohin diese verschiedenen Stecker führen. Beginnen Sie mit einigen beschissenen oder kaputten Ohrhörern (Sie wollen keine guten zerschneiden). Schneiden Sie das Ende des Kopfhörerkabels einige Zentimeter vom Stecker ab. Entfernen Sie anschließend die Isolierung am abgeschnittenen Ende der Drähte.

Was tun wird, ist, dieses Kopfhörer-Kabel als nur ein Kabel zu verwenden, um eine Glühbirne zu beleuchten. Verbinden Sie ein Alligator-Clip-Kabel mit einem der abisolierten Ohrhörer-Kabel und das andere Ende mit einer Batterie. Verwenden Sie nun einen weiteren Alligatorclip, um von einem Segment des Ohrhöreranschlusses zu einer Glühbirne zu gelangen, und dann einen weiteren Draht, um die Glühbirne mit der Batterie zu verbinden. Wenn dieses Steckersegment dem Ohrhörerkabel entspricht, dann haben Sie eine komplette Schaltung und die Glühbirne leuchtet wie diese:

beste kopfhorer

Ja, diese Glühbirne ist auf diesem Bild eingeschaltet (sie ist nur schwer zu sehen). Wenn Sie eine andere Methode wünschen, können Sie auch einfach ein Multimeter verwenden, um den Widerstand zwischen Steckersegment und Leitung zu messen. Wenn der Widerstand Null ist (oder nahe Null), dann haben Sie eine Übereinstimmung gefunden. Als nächstes können Sie an ein anderes Ende des Kopfhörerkabels wechseln und das entsprechende Steckersegment finden.

Aber was ist mit den drei Segmenten im Vergleich zu den vier benötigten Kabeln für Lautsprecher? Es geht um das Teilen. Ein Kabel vom linken Lautsprecher und ein Kabel vom rechten Lautsprecher teilen sich das obere Segment auf dem Kopfhöreranschluss, so dass Sie nur drei dieser Segmente benötigen. Testen Sie es selbst.

Der aktuelle iPhone-Stecker unterscheidet sich tatsächlich von einem normalen Stecker. Sieh es dir an.

Beachten Sie, dass der Apple Ohrhöreranschluss vier statt drei Segmente hat? Das liegt daran, dass dieses Set von Kopfhörern ein Mikrofon hat, das zu den beiden Ohrlautsprechern passt. Tatsächlich sind viele Kopfhörer so – nicht nur Apple. Da sich die Position der beiden unteren Segmente immer noch an der gleichen Stelle befindet, passt ein Apple-Kopfhörer in jeden Kopfhöreranschluss und ein Kopfhörer in ein iPhone-zumindest vorerst.

Oh, ich sollte darauf hinweisen, dass bessere Kopfhörerkabel etwas anders aussehen können. Oftmals haben diese Kabel nur drei verschiedene Drähte im Inneren statt der vier, wie bei den billigen Kopfhörern zu sehen ist. Auf diese Weise können die Drähte elektromagnetisch von anderen Kabeln abgeschirmt werden – aber das ist ein Thema für einen weiteren Tag.

Bauen Sie Ihren eigenen Kopfhörer

beste kopfhorer

Wie gesagt, ein Lautsprecher ist ein ziemlich einfaches Gerät. Es ist so einfach, dass du deine eigenen machen kannst. Alles, was du brauchst, ist das Kopfhörerkabel, das du bereits zusammen mit einer Tasse, etwas Draht und einem Magneten geschnitten hast. Nimm den Draht und wickle ihn um den Boden eines Plastikbechers und klebe ihn so fest, dass er weitgehend stationär ist. Verbinden Sie nun diese Schlaufe mit zwei der Drähte Ihres Kopfhörerkabels. Achten Sie darauf, dass Sie ein Paar Kabel verwenden, die auf die gleiche Seite der Ohrhörer führen, sonst funktioniert es nicht. Schließlich fügen Sie einfach einen Magneten an der Unterseite der Tasse hinzu und schließen Sie Ihren neuen Lautsprecher an Ihr iPhone oder Ihren Computer an. OK, ich gebe zu, dass es nicht sehr laut sein wird, aber es sollte funktionieren.

Schreibe einen Kommentar